Karoline
Weidt

Bio

Termine

Projekte

Galerie

Videos

Impressum

Bio

Termine

Projekte

Galerie

Videos

Impressum

Neu: Debut Album „Inviting“

Jetzt bestellen (per Mail)

Bio

Karoline Weidts Gesang hat wahrhaft magische Qualitäten und findet den Weg in’s Gemüt.“ – Wolfgang Fricke, jazzreportagen.com

Die 28 Jahre junge Sängerin, Komponistin und Bandleaderin ist Neu-Münchenerin und begeistert mit ihrer Musik das nationale- und internationale Jazzpublikum. Als Sängerin des Bundesjazzorchester (2018-2020) tourte sie durch die USA, Kanada und Israel und ist auch mit ihren eigenen Bands auf den Bühnen nationaler und internationaler Festivals vertreten, z.B. Deutsche Woche Kaliningrad (RU, 2021), Mandava Jazz Festival (CZE, 2021), Palaissommer Dresden (2021), Internationales Freepsumer Gitarrenfestival (2019), Jazzfestival Moritzbastei Leipzig (2018), uvm.

Ihr im Jahre 2020 gegründetes KAROLINE WEIDT Quartet ist bereits preisgekrönt: Sie sind Preisträger des hfmdd Ensemblewettbewerb (2021), New Generation #jazzlab (Festival da Jazz, St. Moritz (CH), 2021), dem Junger Münchner Jazzpreis (2021) und der Blue Note Poznań Jazz Competition (2022). Ihre 2021 veröffentlichte Debüt-EP „The Dream“ sorgte für ein herausragendes Medienecho.

Im Mai 2023 setzt Karoline Weidt mit ihrem Debüt-Album „Inviting“ (Double Moon Records/ Jazzthing Next Generation) das nächste starke Statement: Mit viel Liebe zum Detail, ihrer glasklaren Stimme, jazzig-eingängigen Kompositionen, spektakulären Kostümen, Gaststars an Vibraphon und Trompete und besonders viel persönlicher Note.

Termine

25.05.23KAROLINE WEIDT Quartet
Album Release-Konzert
Jazzclub Tonne (Dresden)
27.05.23KAROLINE WEIDT Quartet
Album Release-Konzert
Jazzclub Unterfahrt (München)
30.05.23KAROLINE WEIDT Quartet
Album Release-Konzert
Jazzclub A-Trane (Berlin)
01.06.23KAROLINE WEIDT Quartet
Album Release-Konzert
Jazzclub BIX (Stuttgart)
16.06.23KAROLINE WEIDT Quartet
Album Release-Konzert
Jazzclub Leipzig (Kulturhof Gohlis)
04.07.23Voice & Drums
Magnus Dauner feat. RA Ramani & Karthik Mani (Indien)
Alpe Müllers Berg
11.07.23KAROLINE WEIDT Quartet
Duo Edition
Altes Wettbüro (Dresden)
18.08.23KAROLINE WEIDT Quartet
Jazzsommernacht (Hellerau)
25.08.23KAROLINE WEIDT Quartet
Jazzfest Montabaur
01.09.23aMUSE
Blue Note (Dresden)
02.09.23aMUSE
Sommerfest Kraftwerk Mitte (Dresden)
15.09.23Preisträgerkonzert BMW Young Artist Jazz Award
Jazzclub Unterfahrt (München)
21.09.23TPCM
MS Stubnitz (Hamburg)
22.09.23TPCM
Eigelsteintorburg (Köln)
23.09.23TPCM
Wuppertal Open Air
14.09.23Jakob Manz Project feat. Konstantin Kölmel Experience
Jazzfestival Raststatt
16.10.23Karoline Weidt feat. Volker Holly Schlott
Jazztage Leipzig @ NaTo (Leipzig)
21.10.23aMUSEGaleriekonzert
Galerie Benjamin Eck (München)
30.11.23KAROLINE WEIDT Quartet
Blue Monkey Jazz (Zürich)
12.11.23TPCM
Aufsturz e.V. (Berlin)
14.12.23The Duo Session mit Florian Schultz (Git.)
Focus Female Festival (Blue Note Dresden)
16.12.23Christmas Swing mit Mikolaj Suchanek
Couch Jazz (Dresden)
21.03.24privat (Details auf pers. Nachfrage per Mail)
München
22.03.24íntimo – Harfe&Jazzgesang mit Melis Çom
Seidlvilla München
23.03.24KAROLINE WEIDT Quartet
Jazzclub Minden
10.04.24KAROLINE WEIDT Quartet
Jazzclub Tübingen
12.04.24KAROLINE WEIDT Quartet
Stadthalle Schwabmünchen
01.05.24Karoline Weidt’s VISIONS ENSEMBLE (Jazzförderpreis)
Jazzfrühling Kempten
08.06.23KAROLINE WEIDT Duo
mit Mikolaj Suchanek (p)
Lovebird Festival Düsseldorf
14.06.24Karoline Weidt
Bingen Swingt
03.11.24KAROLINE WEIDT Quartet
BERGSON (München)
16.11.24KAROLINE WEIDT Quartet
Kulturforum Heppenheim
22.11.24KAROLINE WEIDT Quartet
Jazzclub Biberach
29.11.24KAROLINE WEIDT Duo
mit Florian Schultz (git)
Saxstall Pohrsdorf

Kontakt

Mail an Karoline Weidt

Booking

BURK.ARTIST MANAGEMENT

Projekte

Karoline Weidt Quartet

„inspiriert-ästhetischer und individueller Vocal Jazz“ (Wolfgang Fricke, jazzreportagen.com)

Das KAROLINE WEIDT Quartett, vereint die Energie und Komplexität des Jazz mit der Eingängigkeit des Pop. Jeder Ton und jede Struktur hat Bedeutung und verweist auf eine edle Ästhetik. „Ich suche die Schönheit in den Details und kreiere daraus meine Musik“, verrät die Sängerin und Komponistin KAROLINE WEIDT. „Klare, prägnante Melodien, bewusst ausformulierte Texte und klangfarbenreiche, feinsinnige Arrangements“ definieren den Sound des Quartetts. (Matthias Bäumel, Jazzzeitung.de)

Das junge Ensemble wurde bereits mehrfach ausgezeichnet: Als Preisträger des „Festival da Jazz #jazzlab“ (2021) in der Schweiz, des „Junger Münchner Jazzpreis“ (2021) und der „Blue Note Poznań Jazz Competition“ (2022) in Polen tritt es auf zahlreichen nationalen und internationalen Bühnen auf, Ihre Debüt-EP „The Dream“ sorgte für ein herausragendes Medienecho:

„Vielseitig, unerwartet und sehr feingearbeitet“ (Ulrich Habersetzer, BR Klassik)
„Formation von Hochbegabten“ (Wolfgang Fricke, thatjazz.de)
Unglaublich musikalisch, melodiös“ (Laura Wachter, BR Klassik)

Aktuell befindet sich das KAROLINE WEIDT Quartett in den Vorbereitungen für sein Debüt-Album, welches im legendären „RecPublica“ Studio in Lubrza (PL) aufgenommen, und in Eigenregie produziert wird. Es fängt die typische KAROLINE WEIDT Quartett-Ästhetik ein: „Zart, aber auch entschlossen, rhythmisch filigran und doch auch spannungsvoll. Eine Musik zum Zuhören, zum Ernstnehmen, aber auch zum Genießen.“ (Matthias Bäumel, jazzzeitung.de)

Debut-EP „The Dream“: https://linktr.ee/karolineweidt

Duo: Karoline Weidt & Mikolaj Suchanek

Energetisch virtuos und einfühlsam filigran interpretiert das Duo von Sängerin Karoline Weidt und Pianist Mikolaj Suchanek Jazz- und Popstücke. Durch ständige musikalische Kommunikation und Spontanität erschaffen die beiden im Duo besondere Momente. Sie spielen fantasievolle und persönliche Interpretationen von bekannten Stücken, sowie Karolines Kompositionen.

aMUSE – singing poetry

Zeitgemäß und geschmackvoll vertonte Gedichte zweistimmig gesungen – das junge Ensemble aMUSE um die Dresdner Sängerin Karoline Weidt und den Münchner Sänger Kilian Sladek bringt Lyrik frisch zum Klingen. Ausgangspunkt ihrer Zusammenarbeit ist das Bundesjazzorchester. Neben einem hohen künstlerischen Anspruch steht beim gemeinsamen Kompositionsprozess vor allem das Erzeugen guter Energie im Fokus. Ihre kreativen rhythmischen Arrangements und die direkte Interaktion mit dem Publikum sorgen für einen ungewöhnlichen wie kurzweiligen Konzertabend.

Vocal Jazz München

Choons – voice&electric guitar

Karoline Weidt – voc
Florian Schultz – git

www.choons.de

Galerie

Videos